Beschlagnahmte Gegenstände muss man selbst abholen

Mit Entscheidung vom 16.05.2019, III ZR 6/18, hat der BGH nochmals dargelegt und festgestellt, dass in einem Strafverfahren beschlagnahmte Gegenstände sowohl vom Beschuldigten als auch von nichtbeschuldigten Dritten dort abzuholen sind, wo sie aufzubewahren sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.